• orthopaedie-enz-calmbach_behandlungen2
  • orthopaedie-enz-calmbach_behandlungen3

Vorträge 2015

25.-29.05.2015: 1. Internationale Fachfortbildung Orthopädie Sardinien
"Kritische Beurteilung der diagnostischen Verfahren am Beispiel Kreuzbandverletzungen" - "Trendsportarten und deren typische Verletzungsmuster"

 

Vorträge 1997

07.05.1997 Buchgraber A.: Die percutane Naht der Achillessehnenruptur Technik und Ergebnisse. Achillesehnenverletzungen State of the Art Uniklinik Bonn

10.05.1997 Buchgraber A., Pässler H.H.: Inovative Techniken in der Achillessehnenversorgung. Jahreskongress der Orthopädietechniker Garmisch Partenkirchen.

17.-20.09.1997 Buchgraber A., Pässler H.H.: Funktionelle Nachbehandlung nach Achillessehnenruptur bei percutaner Nahttechnik: Ergebnise nach Muskelkarftmessungen. Jahreskongress der schweizerischen (SSO) und belgischen (SOBCOT) Gesellschaft für Orthopädie 1997

 

Vorträge 1998 / 2006

18.07.1998 Buchgraber A., Huber J.: Quadrizepssehnenersatzplastik unter Verwendung der der Brozotta Hohlfräse, all pressfit. (Instructor)

01.04.2000 Buchgraber A.: Quadrizepssehenersatzplastik mittels Hohlfräse Heidelberger Workshop; Vorderer Kreuzbandersatz in Press-fit Technik, Atos-Klinik (Instructor)

12.10.2000 Buchgraber A., Ellermann A., Buelow U.: Computergetstützte Bohrkanalpositionierung bei VKB Plastiken unter Verwendung des Navitrack System Navigationssystem. Deutscher Orthopädenkongress Wiesbaden.

25.10.2003 Buchgraber A.: Einblicke in die endoskopisch unterstützenten vorderen Kreuzbandplastiken, Bad Tainach

03.12.2003 Buchgraber A.: Knorpelschäden und Behandlung(konservativ operative Behandlungskonzepte), Gesundheitszentrum-Schneider Althengstett

07.04.2004 Buchgraber A.: Vordere Kreuzbandplastik in "Press fit Techniken" 24. Orthopädentreffen auf der Ravensburg

22.02.2006 Buchgraber A.: Nordic Walking aus orthopädischer Sicht. Pforzheim

 

Vorträge 1996

28.-30.03.1996 Heidelberger Kreuzbandsymposium Buchgraber A., Pässler P.: " Sind Redondrainagen bei Vorderen Kreuzbandersatzoperationen notwendig?."
Brand B., Pässler P., Buchgraber A.: " Koordinationsstörungen beim instabilen und stabilisiertem Patienten." Buchgraber A., Huber J.: 3-D-ASK Workshop (Demonstration am Modell)

10.-15.05.1996 ESSKA-Kongreß in Budapest Brand B., Pässler P., Buchgraber A.: " Coordination in unstable, stabilized and braced knees." Pässler P., Buchgraber A.: "Is wound drainage in ACL reconstructive surgery necessary? A prospective and randomized study."

16.-20.06.1996 World Congress on Sports Trauma/AOSSM Meeting in Orlando,USA Buchgraber A., Brand B.: " Evaluation of Muscle Power after Repair of Achilles Tendon Rupture." Pässler P., Buchgraber A.: "Is wound drainage in ACL reconstructive surgery necessary? A prospective and randomized study."

 

Vorträge 1994 / 1995

02.-04.12.1994 Arzt und Physiotherapeut (Das vordere Kreuzband) in Wiesbaden Buchgraber A.: "Instrumentelle Stabilitätsprüfung mit dem KT-1000."

18.-19.02.1995 Aquajogging Forum in Heidelberg Buchgraber A., Brand B.: " Operative Versorgung und Rehabilitation bei Kreuzbandrupturen."

23.-25.06.1995 GOTS-Kongreß in München (Poster) Buchgraber A., Brand B.: " Bilaterale Stressfrakturen des Olekranons und der Patella bei einem Motorradrennfahrer."

04.-07.07.1995 EFORT-Kongreß in München Buchgraber A., Pässler P.:" Evaluation of Muscle Power in Achilles Tendon Ruptures." Brand B., Buchgraber A., Pässler P.: "The Effekt of Bracing on Coordination in Unstable and Stabalized Knees."

29.-30.09.1995 AGA-Kongreß in Baden-Baden Pässler P., Brand B., Buchgraber A.: " Verhalten des Koordinationsvermögens nach einer Kreuzbandersatzoperation."

22.-25.11.1995 DGU-Jahrestagung in Berlin Buchgraber A., Brand B., Pässler P.: " Wertigkeit von Redondrainagen bei arthroskopischen Eingriffen am Kniegelenk." Pässler P., Brand B., Buchgraber A.: " Verhalten des Koordinationsvermögens vor und nach einer Kreuzbandersatzoperation."

08.-09.12.1995 Fußchirurgenkongreß in München Pässler P., Buchgraber A.: " Operative Behandlung der Achillessehnenruptur insbesondere unter Berücksichtigung der Darstellung der chirurgischen Technik und Nachbehandlung."

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen